Archiv 2019

Familienfreizeit in Johanngeorgenstadt

Johanngeorgenstadt. Einen stimmungsvollen Ausklang fand die Reihe der Familienfreizeiten des Verbandes kinderreicher Familien Deutschland e.V. (KRFD) am ersten Adventswochenende in Johanngeorgenstadt/Sachsen. Zehn Familien aus Sachsen und Thüringen trafen sich in der dortigen Jugendherberge in der bereits winterlich verschneiten Stadt im Osterzgebirge. Herzlichen Dank an Annika Kröller-Deutsch für die Organisation und das tolle Programm. Die Familienfreizeit war eine Initiative des KRFD im Rahmen des Projektes "Viel.Mehr - Vielfalt in Mehrkindfamilien".

Aktuelle Familienfreizeiten werden auf der facebook-Seite des KRFD angeboten.

Weiterlesen …

CDU-Bundesparteitag in Leipzig

Leipzig. Mit einem Team der Landesvorstände aus Thüringen und Sachsen, dem Bundesvorstand und dem Arbeitskreis Vereinbarkeit Beruf und Familie war der KRFD auf dem CDU-Parteitag  vom 22. bis 23. November 2019 auf dem Leipziger Messegelände gut aufgestellt. In vielen Gesprächen bot sich die Gelegenheit, die Arbeit des Verbandes vorzustellen und auf die 1,4 Millionen Mehrkindfamilien in Deutschland, ihr Potential und ihre Situation aufmerksam zu machen.

Weiterlesen …

6. KRFD-Familienkongress in Düsseldorf

Düsseldorf. Unter dem Motto “Erziehung ist Verantwortung - Elternrechte und Elternpflichten” fand am 21. September 2019 der 6. Familienkongress des Verbandes kinderreicher Familien in Düsseldorf statt. Für uns den neugewählten Vorstand war es der erste Familienkongress, den wir besuchten. Wir waren beeindruckt von der Fülle und der Qualität der angebotenen Veranstaltungen. Familien aus dem ganzen Bundesgebiet waren angereist: vom Baby bis zum Studierenden. Deswegen nahm der Familienkongress seinen Namen auch wörtlich und bot für alle Altersgruppen ein ansprechendes Programm.

Weiterlesen …

„Tag der Sachsen“

Riesa. Auch beim diesjährigen „Tag der Sachsen“ am 7. September war der Landesverband Sachsen mit einem Stand vertreten. Wir haben uns über den Besuch von Mitgliedsfamilien aus Sachsen und dem benachbarten Bayern gefreut. Auch der sächsischen Ministerpräsident Michael Kretschmar war vor Ort. Vielen herzlichen Dank an Familie Kröller für die Organisation!

Weiterlesen …

Wahl eines neuen Landesvorstandes

Zwickau. Am 26. Juni 2019 wurde bei der Mitgliederversammlung in Zwickau ein neuer Vorstand für den Landesverband Sachsen gewählt. Neue Vorsitzende ist Steffi Töpfer, Mutter von 3 Kinder und Doktorandin. Ihr Stellvertreter ist Matthias Lange, Vater von 10 Kinder und beruflich selbstständig.  Als Beisitzer fungiert Dr. Stefan Fenchel, Vater von 6 Kinder und Angestellter BMW-Werk Leipzig.

Wir danken für das uns entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf unsere ehrenamtliche Aufgabe.

 

Weiterlesen …